Reise- und Naturbilder aus aller Welt

Auf dieser Seite findet ihr Gallerien von unseren Reisen in verschiedenen Regionen der Welt, aber vor allem von Australien wo wir seit eingien Jahren wohnen. Wir versuchen dabei Orte abseits touristisch ausgetretener Pfade zu besuchen und in den Bildern unseren ganz persönlichen Eindruck von diesen Landschaften zu vermitteln.
 

Letzte Updates

Panoramaweg Schwarzatal

Das Schwarzatal muss zu den schönsten Teilen des Thüringerwaldes gehören. Der Panoramaweg folgt dem malerischen Lauf der Schwarza, durch pittoreske Dörfer mit Schiefer bedeckten Häusern, ausgedehnte Wälder und alpine Wiesen mit zahlreichen Kräutern und wilden Blumen. Dabei ist der Weg stellenweise verlassen, dafür kann man immer wieder etwas Besonderes erhaschen, wie am Waldesrand grasende Hirsche oder im Flusslauf balzende Neunaugen.

(letztes Update 03.08.2021)

 
 
 

Böhmerwald

Der Böhmerwald an der Grenze zwischen Tschechien und Deutschand ist das größte Waldgebiet Mitteleuropas. An diesem Höhenzug mit Gletscherseen, dichten Wäldern und Mooren entwickelt sich der Urwald der Zukunft. Es ist wilde Natur, mitten in einer Kulturlandschaft, die man sich mit Auerhähnen, Luchsen und röhrenden Hirschen teilt.

(letztes Update 13.10.2020)

 
 
 
 

Rennsteig

Der Rennsteig ist ein Höhenwanderweg, der den gesamten Thüringer Wald durchquert. Es verläuft durch dichte Fichten- und Buchenwälder, ausgedehnte bunte Bergwiesen und kleine pittoreske Dörfer. Der Weg stellt eine Mischung zwischen gemütlichen Schenken und kleinen Naturabenteuern dar. Überall locken Seitenwege die wenig besuchten Täler, Quellen und durchwurzelte schmale Pfade zu erkunden.

(letztes Update 14.07.2020)

 

Kurische Nehrung

Die rauhe Küste der Kurischen Nehrung gehört zu den ursprünglichsten Orten am Baltischen Meer. Bei jedem Ausflug kann man etwas entdecken – einen Bernstein an den langegezogenen, lerren Stränden, Pilze oder Beeren in den mossbewachsenen Wäldern, von Wind geformte Sandmuster in den weiten Dünenlandschaften, seltene Vogelarten, die im Herbst und Frühling in Scharen über das Land ziehen oder einen der scheuen Elche.

(letztes Update 20.11.2019)